Faltstores / Plissees

Filigran und effektiv! Ein Faltstore oder auch Plissee ist ein Sonnenschutz aus faltbarem Stoff. Im Gegensatz zu einem Rollo wird der Stoff nicht aufgerollt, sondern über eine Seil- oder Schienenführung wie eine Ziehharmonika gefaltet. Die Bedienung erfolgt über Schnur- oder Kettenzug, Bediengriff oder Motor – optional mit Funksteuerung.

Plissees können freihängend oder verspannt montiert werden. Ein verspanntes Plissee lässt sich beiseitig bedienen, das heißt auch nach unten zusammenfalten.

Je nach Raumnutzung sorgen verschiedene Materialien für den gewünschten Effekt. Wählen Sie zwischen transparenten, halbtransparent und verdunklenden Stoffen – oder kombinieren Sie die unterschiedlichen Transparenzgrade auf mehreren Führungsschienen. So können Sie etwa nachts den Raum abdunkeln und ihn tagsüber in ein atmosphärisches Licht tauchen!

Ein Faltstore eignet sich zudem besonders für schwierige Fensterformen. Rund, dreieckig oder oval, Dreh-, Kipp- oder Dachflächenfenster: Faltstores lassen sich individuell anpassen und integrieren sich harmonisch auch in außergewöhnliche Fensterlösungen.

Nicht zuletzt können Sie mit Faltstores auch die Wärme im Raum regulieren. Während sie im Sommer die Erwärmung durch Sonneneinstrahlung vermindern, halten Sie im Winter die Kälte draußen. Vor allem das sogenannte Wabenplissee verhindert durch integrierte Luftpolster den Wärmeverlust am Fenster – so können Sie richtig Energie sparen!